„… ‚cause even that far, you’re still too close.“

In EVOLUTION II, dem zweiten Album der österreichischen Singer-Songwriterin PAENDA, steckt viel Emotion. Themen wie Schmerz, eigene Grenzen, aber auch Selbstbewusstsein und Bestimmung spricht sie darin sehr direkt und ehrlich an.
Um das Musikvideo zur Single Filler aufzunehmen war PAENDA im Herbst zu Gast bei im boxquadrat Studio. Screenplay, Bildgestaltung und Postproduktion wurden dabei von Lauren und Jakob übernommen.

Einen Blick hinter die Kulissen des Drehs könnt ihr in der nachstehenden Slideshow erhaschen.

Das Team

  • Cast & Choreography: PAENDA, Lukas Ruziczka, Edith Simone Morales Sen
  • Produced by: Natalia Brezwan
  • Director/Screenplay/Editing: Lauren Klocker
  • Director of Photography/Grading: Jakob Grill
  • Steadycam Operator and 2nd AC: David Lagger
  • 1st AC: Nick Unger
  • Gaffer: Leander Orthofer
  • Light: Michael Preston, Sina Lang, Manuel Leitner
  • Producing assistant: Olivia Kunicki
  • Directing assistant: Burkhard Riedl
  • Script and continuity: Selina Teichmann, Claudia Binder
  • Scenography: Jennifer Bliem, Cecilia Vigar
  • Make-up: Petra Plisch
  • Set Photographer: Philip Schulz
  • Set Runner: Konstantin Krenn
  • Special thanks to: Dopplinger Verleih, Volume.at